PARTITUR (Ausschnitt als pdf)

NOTEN BESTELLEN

HÖRPROBE

 

Facetten 

 

Acht Stimmungsbilder für Flöte (Piccolo) und Cembalo, entstanden im grauen winterlichen Paris 1996 bis 1997. Die Formen der Sätze bewegen sich zwischen fantasie-artiger Freiheit und strenger Konstruktion. Übergeordnete Bezüge zwischen den einzelnen Stücken entstehen, indem ähnliches Material in unterschiedlichen Konstellationen verwendet wird. Dabei werden die beiden Instrumente klanglich vielseitig eingesetzt. 

 

zurück zu WERKE NACH BESETZUNG

zurück zu WERKE NACH ENTSTEHUNGSJAHR

copyright by Lukas Langlotz